Christian Zahn mit schnellster fehlerfreier Runde Auf dem Reitgelände des Reit und Fahrverein Traisa am Dippelshof stand das Sommerturnier mit seinen 22 Spring- und Dressurprüfungen auf dem Programm. Christian Zahn auf Platz eins und drei. Beim Sommerturnier des Reit- und Fahrvereins Traisa siegte Christian Zahn vom RFV Schaafheim in der höchstdotierten Prüfung. Mit „Goldmarie“ war er in 43,37 Sekunden schnellstes fehlerfreies Paar in der Springprüfung der Klasse S mit Stechen um den Sieg und platzierte sich mit seinem zweiten Pferd „Nelda“ in 50,69 Sekunden auf Platz drei. Laurenz Buhl vom RV Heidelberg kam nach 46,29 Sekunden ins Ziel und wurde zweiter. In der schwersten Dressur des Turniers einer Dressurprüfung der Klasse M, siegte die Vorjahressiegerin Elena Zips vom RFV Rodenstein Fränkisch-Crumbach auf „Donario“ mit 655 Punkten. Melissa Grasser vom RFV Oberwald-Weiskirchen erreichte auf „Rodulla“ 630 Punkte und kam auf Rang zwei. Dritte wurde Caroline Schaetzle vom RV St. Georg Oberursel-Bommersheim auf „Ravenna la Filia“ mit 629 Punkten. Traisa war eine weitere Station mit Qualifikationsprüfungen zur Kreismeisterschaft Darmstadt-Dieburg deren Finale am 17.-18. August beim Reitverein in Arheilgen stattfindet. Ergebnisse Traisa vom 09.-11.08.2013 Springprüfung Kl. S* mit Stechen: 1. Christian Zahn (Schaafheim) auf Goldmarie L 0/ 43,37, 2. Laurenz Buhl (Heidelberg) auf Speedy 0/ 46,29, 3. Christian Zahn (Schaafheim) auf Nelda 0/ 50,69. Springprüfung Kl. M 1. Abt.: 1. Linus Born (Roßhof) auf Carnevale 0/ 50,48, 2. Marcel Wegfahrt (Schwanheim) auf Lunamar 0/ 53,86, 3. Fabiano Meyer-Giulini (Rüsselsheim-Haßloch) auf Dallas 0/ 54,50. 2. Abt.: 1. Frank Lugge (Domäne Kinzigheimer Hof Bruchköbel) auf Cornwall 0/ 51,19, 2. Heike Hofmann (Biebesheim) auf Quastor du Moulin 0/ 54,30, 3. Richard Murmann (Katharinenhof) auf Valentina 0/ 54,50. Springprüfung Kl. M Quali KM 1. Abt.: 1. Maximilian Krauss (Groß-Zimmern) auf Caramello 0/ 54,29, 2. Peter Illert (Darmstädter RV) auf Landjego 0/ 54,53, 3. Maximilian Krauss (Groß-Zimmern) auf Chalero 0/ 55,45. 2. Abt.: 1. Marco Modolo (Büttelborn) auf Carducci 0/ 51,10, 2. Anna-Maria Grimm (Kinderreitsportclub Bensheim) auf Lanz Bulldog 0/ 52,64, 3. Frank Lugge (Domäne Kinzigheimer Hof Bruchköbel) auf D'Inzeo 0/ 52,94. Springprüfung Kl. M: 1. Franziska-Milena Rieth (Rossberg-Rossdorf) auf Penelope's Dream 0/ 48,21, 2. Franziska-Milena Rieth auf Rosendor des Gats 0/ 50,97, 3. Nadine Pullmann (Groß-Zimmern) auf Rasputin 0/ 53,46. Springprüfung Kl. L 1. Abt.: 1. Nadine Pullmann (Groß-Zimmern) auf Rasputin 0/ 53,22, 2. Jerome Robine (Griesheim) auf Quaddeldou R 0/ 53,35, 3. Constanze Trumpfheller (Odenwälder RV Erbach) auf Cecina 0/ 55,25. 2. Abt.: 1. Frank Lugge (Domäne Kinzigheimer Hof Bruchköbel) auf D'Inzeo 0/ 49,54, 2. Frank Lugge auf Liras v. Kappensand 0/ 49,74, 3. Rabea Dietrich (Rodheim-Bieber) auf Fergie 0/ 50,85. Stilspringprüfung Kl. L, Weg & Zeit 1. Abt.: 1. Jonas Knieling (Groß-Zimmern) auf Frederike 7,70, 2. Jonas Knieling auf Lugana 7,50, 3. Katharina Pfeifer (Waldenserhof O-Ramstadt) auf Cordobes 7,40. 2. Abt.: 1. Nils Christian Nau (Weitershain) auf Avocado 7,80, 2. Lina Born (Roßhof) auf Chelsea 7,70, 3. Stefanie Sangl (Stockstadt) auf Aida 7,60. Springprüfung Kl. A 1. Abt.: 1. Johannes Brodhecker (Wolfskehlen) auf La Piccolina 0/ 55,82, 2. Stella Pauline Korinski (RuF Pfungstadt) auf Cashman 0/ 57,99, 3. Carina Scheider (Dieburger Reit-Club) auf Caspar David 0/ 58,03. 2. Abt.: 1. Lina Born (RSGr Roßhof) auf Chelsea B 0/ 46,89, 2. Nadine Fein (RSGr Roßhof) auf Voila 0/ 48,85, 3. Nicole Schmidt (Pfungstädter PfSpG) auf Rambouillet 0/ 50,54. Stilspringprüfung Kl. A 1. Abt.: 1. Stella Pauline Korinski (RuF Pfungstadt) auf Cashman 7,80, 2. Sophie Venn (Modautal) auf C-Inpolydor 7,60, 3. Antonia Bayer (Griesheim) auf Ariane 7,40. 2. Abt.: 1. Lina Born (Roßhof) auf Chantal B 8,00,