Kreismeisterlehrgang in Traisa Am 16. und 17. März 2013 hat der Kreisreiterbund Darmstadt-Dieburg zu einem kombinierten Dressur- und Springlehrgang auf die Anlage des RFV Traisa eingeladen. Unter der Leitung von Ralf Hollenbach hatten alle Reiter der Leistungsklassen Vier bis Sechs, die sich an den Kreismeisterschaften 2012 auf Rang 1-3 plazierten, die Möglichkeit sich für die kommende Saisson vorzubereiten. Im Rahmen der Nachwuchsförderung der Kreireiterbundes wurden die Kosten des Lehrgangs vom Kreisreiterbund übenommen.