Festival der Springreiter in Groß-Zimmern  Fünf Tage Reitsport in Groß-Zimmern mit 18 Springprüfungen von Klasse A bis Klasse S. Armin Schäfer aus Mannheim siegt erneut im schwersten Springen. Altmeister und Stammgast Hugo Simon auf Erfolgskurs. Zehn Paare hatten sich zum Stechen in der Hauprüfung am Sonntagnachmittag, dem Großen Preis der Stadt Groß-Zimmern, einem Springen der schwersten Klasse qualifiziert. Der Vorjahressieger Armin Schäfer aus Mannheim konnte am Ende auf „Walerio“ mit 29,9 Sekunden die schnellste fehlerfrei Runde vorweisen und siegte so vor Frank Plock aus Borken mit „Timberly“ in 31,05 Sekunden und Manuel Horn aus Framersheim auf Utopia in 31,62 Sekunden. In einem weiteren Springen der Klasse S am Samstag konnte Altmeister und Stammgast Hugo Simon aus Weisenheim am Sand die junge Konkurrenz hinter sich lassen. Auf „C.T“ kam er im Stechen von 15 Teilnehmern zeitgleich mit  Christian Brühl vom Gestüt Höhenhof Reckershausen auf“ Count Grannus“ ohne Fehler in 32,70 Sekunden als Sieger ins Ziel. Beim Mächtigkeitsspringen am Samstagabend lag die Mauer am Ende 2,15 Meter hoch als die noch verbleidenden vier Reiter auf ein weiters Stechen verzichteten und sich den Sieg teilten. So konnten sich Markus Gundlach der zweimal vertreten war, Ingo Jungblut, Stefan Fundis und Marvin Ackermann über die goldene Siegerschleife freuen. Unterstützt vom Wetter konnte das Helferteam vom RFV-Groß-Zimmern um die 1. Vorsitzende Petra Krauss wieder optimale Rahmenbedingungen für alle Teilnehmer und die zahlreichen Zuschauer. Der neu angelegte Außenreitplatz bot trockene Parkmöglichkeiten für eine große Anzahl an Pferdetransportern und Anhängern. Ergebnisse Gross-Zimmern Halle 27.02.-03.03.2013 1. Springprfg.Kl.S mit Stechen: 1. Armin. Schäfer (Mannheim) auf Walerio 0/ 29,90, 2. Frank Plock (Borken) auf Timberly 0/ 31,05, 3. Manuel Horn (Framersheim) auf Utopia 0/ 31,62. 2. Springprfg.Kl.S mit Stechen: 1. Hugo Simon (Weisenheim am Sand) auf C.T. 0/ 32,70, 1. Christian Brühl (Gestüt Höhenhof Reckershausen) auf Count Grannus 0/ 32,70, 3. Christian Brühl auf Neugschwent's Contex 0/ 32,89. 3. Mächtigkeits- Springprüfung Kl.S: 1. Ingo Jungblut (Ronneburger Hügelland) auf Rush On 0/ 1,00, 1. Markus Gundlach (St.Georg Günhoven) auf Karenio du Breche 0/ 1,00, 1. Stefan Fundis (Saurach) auf Lanox 0/ 1,00, 1. Marvin Ackermann (RSCenter Ettringen) auf Classico 0/ 1,00, 1. Markus Gundlach (St.Georg Günhoven) auf Amadeus 0/ 1,00. 4. Springprüfung Kl.M  1. Abt.: 1. Harry Kappel (Steinau) auf Henkel's Carolin 0/ 54,28, 2. Johannes Mader (Odenwäld.RV Erbach) auf Desdimona 0/ 58,43, 3. Nadine Deußer (Kirberg) auf Abano  0/ 60,21. 2. Abt.: 1. Frank Wagner (Käshofen) auf Sir Sontender 0/ 54,51, 2. Christian Zahn (Schaafheim) auf Nelda 0/ 58,67, 3. Anna-Elisa Schäfer (Mannheim) auf Dollar Du Diabolo 0/ 61,24. 3. Abt.: 1. Michael Most (Guxhagen-Doernhagen) auf Gladstone van de Trimbachhoeve 0/ 57,61, 2. Karl-Georg Schäfer (Weiherhof/Wallau) auf Cassper 0/ 59,78, 3. Marco Modolo (Büttelborn) auf Carducci 0.25 / 65,34. 5. Springprüfung Kl.M 1. Abt.: 1. Shari Zey (Borken) auf Miss Picky 0/ 46,16, 2. Christian Zahn (Schaafheim) auf Nelda 0/ 49,47, 3. Katja Dellert (Frankenhof Sonnefeld) auf Leonidas 0/ 50,23. 2. Abt. 1. Michael Most (Guxhagen-Doernhagen .) auf Carla 0/ 47,13, 2. Sebastian Haas (Fichtenhof Bad Homburg) auf Charlston 0/ 50,08, 3. Kai Schaffner (St.Georg Kilianstädten) auf Calgary 0/ 50,63. 3. Abt.: 1. Yann Lupp (Nidda) auf Coconut S 0/ 48,89, 2. Yann Lupp auf Topsi 0/ 50,18, 3. Johannes Mader (Odenwäld.RV Erbach) auf Lester Mc Proud 0/ 50,79. 6. Springprüfung Kl.M 1. Abt.: 1. Richard Murmann (Katharinenhof) auf Victorie 0/ 46,43, 2. Malte Eitenmüller (Wald-Michelbach) auf Les 'Ami 0/ 48,25. 3. Nina Müller (Viernheim) auf Que bien 0/ 50,18, 2. Abt.: 1. Franziska-Milena Rieth (Rossberg-Rossdorf) auf Penelope's Dream 0/ 47,14, 2. Peer Eitenmüller (Wald-Michelbach) auf Classic 0/ 50,00, 3. Anna-Maria Grimm (Kinderreitsportclub Bensheim) auf A crazy story 0/ 50,59. 7. Springprüfung Kl.M 1. Abt.: 1. Christoph Distel (Büdingen) auf Cocopelli 0/ 50,80, 2. Georg Karl Reitbauer (Biebesheim) auf All the time 0/ 53,54, 3. Frank Plock (Borken) auf Penelope 0/ 54,32. 2.Abt.: 1. Frank Scheffel (Neuwied) auf Luna 0/ 52,03, 2. Johannes Mader (Odenwäld.RV Erbach) auf Lester Mc Proud 0/ 53,11, 3. Harry Kappel (Steinau) auf Henkel's Carolin 0/ 54,53. 3. Abt.: 1. Jan Carsten Weber (Groß-Zimmern) auf Landini 0/ 54,46, 2. Shari Zey (Borken) auf Skara 0/ 55,70, 3. Angelique Rüsen (Fichtenhof Bad Homburg) auf Roxetta S 0/ 56,00. 8. Springprüfung Kl.M 1. Abt.: 1. Richard Murmann (Katharinenhof ) auf Victorie 0/ 50,96, 2. Marco Löw (Ronneburger Hügelland) auf Quick Star 0/ 52,25, 3. Nicolas Haluza (Eichenbühl) auf Cassidy Boy 0/ 54,16. 2. Abt. 1. Jessika Lingmerth ( Waldenserhof O-Ramstadt) auf Curious 0/ 52,18, 2. Christoph Lamberth (Viernheim) auf Lady Lacros 0/ 54,02, 3. Lara Herrmann (Hof Ruppertsmühle Sinn) auf Canella 0/ 55,07. 9. Springprüfung Kl.L 1. Abt.: 1. Christoph Distel (Büdingen) auf Cocopelli 0/ 51,86, 2. Heino Möller (Lauterbach-Stadt u.Land) auf Luca 0/ 59,47, 3. Markus Gundlach (St.Georg Günhoven) auf Donnah 0/ 60,00. 2.Abt.: 1. Jörg Schaffner (Katharinenhof) auf Gilmore Girl 0/ 56,48, 2. Tobias Halbe (Eichenbühl) auf Clara 0/ 59,66, 3. Tobias Halbe auf Conturo 0/ 60,66. 3. Abt.: 1. Janine Stehling (Obernburg) auf Glenna Grazia 0/ 53,27, 2. Anibal Garrido auf Starline 0/ 56,57, 3. Johanna Jungermann (Montabaur-Horressen) auf Callus 0/ 56,87. 4.Abt.: 1. Anibal Garrido (St. Georg Oberursel-Bommersheim) auf Escudero 0/ 54,87, 2. Constanze Trumpfheller (Odenwäld.RV Erbach) auf Cecina 0/ 55,82, 3. Anna-Maria Grimm (Kinderreitsportclub Bensheim) auf Gerlinde 0/ 57,55. 10. Springprüfung Kl.L 1. Abt.: 1. Johanna Jungermann (Montabaur-Horressen) auf Callus 0/ 55,31, 2. Axel Kumpf (Überwälderhof Grasellenbach) auf Don Rivaldo 0/ 56,50, 3. Christoph Lamberth (Viernheim) auf Fly Away 0/ 59,01. 2. Abt.: 1. Joyce Julie Nehme (Großwelzheim) auf Fiorello 0/ 55,48, 2. Nadja Becker (Groß-Zimmern ) auf Kosmos 0/ 57,84, 2. Anna-Katharina Jungermann (Biebesheimer RSC) auf Indoctra 0/ 57,84. 11. Springprüfung Kl.L 1. Abt.: 1. Kim-Uta Pullmann (Groß-Zimmern) auf Lando 0/ 43,49, 2. Constantin Sieber (Ansbach Alte Ulanen) auf Waldo 0/ 44,91, 3. Constanze Trumpfheller (Odenwäld.RV Erbach) auf Cecina 0/ 46,16. 2. Abt.: 1. Malte Eitenmüller (Wald-Michelbach) auf Les 'Ami 0/ 44,84, 2. Joyce Julie Nehme (Großwelzheim) auf Fiorello 0/ 45,56, 3. Meike David (Rüsselsheim-Bauschheim) auf Poker Face 0/ 46,48. 12. Springprüfung Kl. A 1. Abt.: 1. Denis Schörnig (Wallau) auf Little Richard 0/ 50,12, 2. Tim Hartlaub (ACM-Team Großostheim) auf NBE Group Arctos 0/ 51,83, 3. Rebecca Felch (Schwanheim) auf Ciriba B 0/ 53,33. 2. Abt.: 1. Philipp Bein ( Waldenserhof O-Ramstadt) auf Special Memory 0/ 50,67, 2. Chiara Del Gesso (Groß-Zimmern) auf Cordina L 0/ 53,16, 3. Janina Wesner (Obernburg) auf Big Al 0/ 53,33. 13. Stilspringprüfung Kl.A 1. Abt.: 1. Stefanie Sangl (Stockstadt) auf Aida 7,80, 2. Chiara Del Gesso (Groß-Zimmern) auf Cordina L 7,60, 3. Lisa Schwartz (Kinderreitsportclub Bensheim) auf Elfriede 7,40, 2. Abt.: 1. Denis Schörnig (Wallau) auf Little Richard 7,70, 2. Janina Wesner (Obernburg) auf Big Al 7,50, 3. Janina Wesner auf Don Piro 7,40. 14. Springpferdeprüfung Kl.M: 1. Frank Lugge (Domäne Kinzigheimer Hof Bruchköbel) auf D'Inzeo 9,20, 2. Christian Brühl (Gestüt Höhenhof Reckershausen) auf Figari 8,90, 3. Angelique Rüsen (Fichtenhof Bad Homburg) auf Zinet 8,80. 15. Springpferdeprüfung Kl.L 1. Abt.: 1. Angelique Rüsen (Fichtenhof Bad Homburg) auf Bandolero 8,80, 2. Thorsten Kolthoff (Montabaur-Horressen) auf Coolkap 8,50, 3. Bernd Herbert (Viernheim) auf Queens Coeur 8,30, 3. Angelique Rüsen (Fichtenhof Bad Homburg) auf Zinet 8,30. 2. Abt.: 1. Angelique Rüsen (Fichtenhof Bad Homburg) auf Croydon 8,60, 2. Frank Lugge (Domäne Kinzigheimer Hof Bruchköbel) auf D'Inzeo 8,40, 2. Christian Brühl (Gestüt Höhenhof Reckershausen) auf Figari 8,40. 16. Springpferdeprüfung Kl.L: 1. Sabrina Deußer (Wetterauer RV Friedberg) auf Chi-Chi 8,50, 2. Thorsten Kolthoff (Montabaur-Horressen) auf Coolman 8,10, 3. Peter Schenck (Wetschaftstal) auf Quisado RB 7,90. 17. Springpferdeprüfung Kl.A 1. Abt.: 1. Angelique Rüsen (Fichtenhof Bad Homburg) auf Ciana 8,50, 2. Laura Böcher (Wallau) auf Feivel 8,30, 3. Peter v. Schenck (Wetschaftstal) auf Centolina RB 8,10. 2. Abt.: 1. Kai Schaffner (St.Georg Kilianstädten) auf Crumley 8,40, 2. Bernd Herbert (Viernheim) auf Lutz Löwenherz 8,20, 3. Frank Wagner ( Käshofen) auf Co Pilot 8,10. 18. Springpferdeprüfung Kl.A: 1. Melanie Diefenbach (Groß-Zimmern) Cool Color 7,50, 2. Benjamin Boba (Schwanheim) auf Soleil de Coeur 7,40, 3. Jan Neunkirchen (Lorsch) auf Cachas's Son 7,20.