Zurück

Saskia Herchenröder und Laura Kleemann neue Meister im Vierkampf.

Dennis Lappert schnellster im Stechen

 

Im Rahmen des Hallenreitturniers des Reit- und Fahrvereins Traisa wurden am Wochenende die neuen Kreismeister im Vierkampf der Reiter ermittelt. Neue Meisterin in der Klasse der Junioren wurde Saskia Herchenröder vom Aspenhof in Otzberg mit ihrem Pferd Piroschka. In der Offenen Klasse holte sich Laura Kleemann vom RFV Groß-Zimmern mit Dilara den Titel. Beide erreichten jeweils die höchste Gesamtpunktzahl aus den Disziplinen Geländelauf, Schwimmen, Dressur- und Springreiten. Die anspruchsvollste Springprüfung des Turniers, das auch den Abschluss der Reitturnier-Saison im Kreis bildet, konnte Dennis Laurence Lappert aus Gundernhausen mit Petite Fleur gewinnen. Das Paar hatte im Springen der Klasse L mit Stechen die schnellste Null-Runde und siegte vor Hans Michel (Groß-Zimmern) auf Obsession und Stefanie Kehl (Hilsighof Grasellenbach) auf Easy Girl. In der Dressur der Klasse L hatte Julia Rothermel  für den Biebesheimer RSC am Start mit Kandeur die beste Wertnote (7,20). Silva Volz vom Reiterteam Leeheim mit Veritas (6,70) und Alexandra Fröhlich (Hofgut Illbach Reinheim) auf Penny Lane (6,40) kamen auf die Plätze zwei und drei.

 

Bayer

 

 

Ergebnisse Traisa mit Vierkampf Kreismeisterschaft Da-Di 07./08. 10. 2006

 

Vierkampf Kreismeisterschaft Darmstadt Dieburg:

Junioren Klasse:

1. Saskia Herchenröder (Aspenhof Otzberg) auf Piroschka,

2. Carina Lipp (RV a.d. Universität Darmstadt) auf Francis,

3. Giulia Gasztecki (Hofgut Illbach Reinheim) auf Prins Zet.

Offene Klasse:

1. Laura Kleemann (Groß-Zimmern) auf Dilara,

2. Ralf Schantz (Gundernhausen) auf Gepetto,

3. Michael Kehder (Traisa) auf Fathima.

 

Springen:

Stilspringprüfung Kl. L mit Stechen:

1. Dennis Laurence Lappert (Gundernhausen) auf Petite Fleur (7,50) 0/ 37,96,

2. Hans Michel (Groß-Zimmern) auf Obsession (7,20) 0/ 39,43,

3. Stefanie Kehl (Hilsighof Grasellenbach) auf Easy Girl K (7,40) 0/ 40,40.

Stilspringprüfung Kl. A:

1. Stefanie Kehl (Hilsighof Grasellenbach) auf Easy Girl 8,00,

2. Andi Sauerwein (Gundernhausen) auf Little Food 7,80,

3. Nadine Heß (Traisa) auf Cypress Hill 7,40.

Stilspringwettbewerb Kl. E:

1. Claudia Maar (Traisa) auf Pretty Akita 7,20,

2. Stephanie Strauß (Groß-Zimmern) auf Bodycheck 7,00,

2. Juljana Peter (Pfungstadt) auf Manhatten 7,00.

Dressur:

Dressurprüfung Kl. L Trense:

1. Julia Rothermel (Biebesheimer RSC) auf Kandeur 7,20,

2. Silva Volz (Reiterteam Leeheim) auf Veritas K 6,70,

3. Alexandra Fröhlich (Hofgut Illbach Reinheim) auf Penny Lane 6,40.

Dressurprüfung Kl. A:

1. Corina Kretzer (Welsh-Gestüt Breuberg) auf Rigo Bacardi 7,00,

2. Maschal Hühner (Traisa) auf Rubens 6,80,

3. Selina Elbert (Traisa) auf Sammy 6,50.

Dressurwettbewerb Kl. E:

1. Maschal Hühner (Traisa) auf Rubens 7,80,

2. Luisa Olt (Welsh-Gestüt Breuberg) auf Dreamer v. Breuberg 7,60,

3. Sebastian Bayer (Eschollbrücken/Eich) auf Ariane 7,50.

Reiter Wettbewerb 1. Abt.:

1. Giulia Gasztecki (Hofgut Illbach Reinheim) auf Djibouti 7,20,

2. Tamara Horner (Weiterstadt) auf Cinderella 7,00,

3. Antonia Bayer (Eschollbrücken/Eich) auf Josy 6,80.

2. Abt.:

1. Saskia Metzig (Kleestädter RC Rosenhöhe) auf Dandy 7,30,

2. Anahita Daneshjoo (Darmstadt-Arheilgen) auf Ginger 7,10,

3. Marie Bickelhaupt (Traisa) auf Nisan 6,90.

3. Abt.:

1. Corinna Hecht (Darmstadt-Arheilgen) auf Ginger 7,50,

2. Theresa Kolmar (Traisa) auf Sören 7,00,

3. Alexa Richter (Traisa) auf Rendez-vous 6,70.

4. Abt.:

1. Katharina Nieswandt (Traisa) auf Condor Ass 6,80,

2. Marlene Heidt (Eschollbrücken/Eich) auf Malve 6,50,

3. Susanne Birgelen (Traisa) auf Griffin 6,30,

3. Lisa Wittersheim (Traisa) auf Harrison 6,30.

Reit-Quadrillen-Wettbewerb:

1. Johanna Taben auf Aldoniki,  Lena Katharina Schütte auf Winnetou, Franziska Hofmann auf Ramos, Leonie Wegt auf Wally's Tight (Eschollbrücken/Eich) 7,40,

2. Stefanie Krauth auf Monopoli, Helena Bendig auf Cool Man, Stefanie Dreißigacker auf Rassija Fleksor, Linda Herrmann auf Olga, Dr.Stefan Martens auf Wycino,  Hannele Hille auf Patricia, Melanie Barz auf Feodora, Anna Berchner auf Welvia (Traisa) 7,20.

Kombinierter Wettbewerb Kl. E Junioren:

1. Carina Lipp (RV Universität Darmstadt) auf Francis  8,00,

2. Jessica Fabian (Hilsighof Grasellenbach) auf Karino 7,70,

3. Tatjana Lortz (Aspenhof Otzberg) auf Janeiro 7,40.

Kombinierter Wettbewerb Kl. E Offene Klasse:

1. Inga Leopold (Viernheim) auf Gipsy 7,20,

2. Laura Kleemann (Groß-Zimmern) auf Dilara 7,00,

3. Michael Kehder (Traisa) auf Fathima 6,20,

3. Ralf Schantz (Gundernhausen) auf Gepetto 6,20.

Springen Vierkampf Junioren:

1. Saskia Herchenröder (Aspenhof Otzberg) auf Piroschka 7,50,

2. Annika Wamboldt (Weiterstadt) auf Kimberly 7,30,

3. Giulia Gasztecki (Hofgut Illbach Reinheim) auf Prins Zet 7,10.

Springen Vierkampf Offene Klasse:

1. Laura Kleemann (Groß-Zimmern) auf Dilara 7,30,

2. Ralf Schantz (Gundernhausen) auf Calimerez 7,20,

3. Inga Leopold (Viernheim) auf Kiparis  7,00.

Zurück