Zurück

Helmut Schneider siegt im Stechen

Jan Carsten Weber dominiert die Stilspringen

Während Rene Tebbel im Schlosspark von Wiesbaden den „Großen Preis von Wiesbaden“ beim internationalen Pfingstturnier gewann, konnte sich Helmut Schneider beim Reitturnier in Gundernhausen am 04.-05.06.2006 erneut in einer Springprüfung der Klasse L an die Spitze setzen. Der Stockstädter ritt mit Charisma in 45,32 Sekunden eine Nullrunde im Stechparcous und siegte vor Maximilian Krauss (Groß-Zimmern) auf Sympatica (0 Fehler/ 47,14 Sekunden) und Stephane Donval vom Hofgut Liederbach auf Wotan (4/ 49,57). Jan Carsten Weber, der für den RFV Groß-Zimmern startet, konnte in den Stilspringpüfungen die Richter überzeugen. Auf dem Zuchthengst Barkeeper vom Erlenwiesenhof in Babenhausen siegte er in den Stilspringen der Klasse A und L. In der Hunterprüfung siegte wie bereits vor einem Monat in Dieburg die Dieburgerin Gabi Thomas auf ihrem Hennessy mit 78,00 Punkten. Beate Braun-Burandt aus Heppenheim mit Loxley (77,00) und Jasmin Mehr vom RFV Eschollbrücken/Eich mit Furtada (76,00) kamen auf die Plätze Zwei und Drei. Die anspuchsvollste Dressur des Turniers, eine Dressurprüfung der Klasse L mit Trensenzaum wurde von Andrea Braun vom RC St.Georg Oberursel-Bommersheim auf Landrose mit einer Wertnote von 6,50 gewonnen.

 

Bayer

 

 

Ergebnisse Gundernhausen 04.-05.06.2006

 

 

Springprfg.Kl.L m.Stechen:

1. Helmut Schneider (RFV Stockstadt e.V.) auf Charisma  0 Fehler/ 45,32 Sekunden,

2. Maximilian Krauss (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Sympatica 0/ 47,14,

3. Stephane Donval (PSV Hofgut Liederbach e.V.) auf Wotan 4/ 49,57.

Springprüfung Kl.L m.Siegerrunde:

1. Manuel Horn (RC Pfrimmtal Pfeddersheim e.V.) auf Honesty  0/ 33,01,

2. Ralf Lange (Wiesbadener RFC e.V.) auf Fighting's Boy 0/ 33,58,

3. Maximilian Krauss (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Sympatica 3/ 44,26.

Stilspringprüfung Kl.L:

1. Jan Carsten Weber (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Barkeeper 7,80,

2. Petra Ries (RFV Weiterstadt 1926 e.V.) auf Snap Jack 7,60,

3. Heiko Schmeling (RFV Erzhausen e.V.) auf HS Dacapo 7,50.

Springpferdeprüfung Kl.A:

1. Maximilian Krauss (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Athletico 7,50,

2. Manuel Horn (RC Pfrimmtal Pfeddersheim e.V.) auf Capitano 7,20,

3. Jasmin Mehr (RFV Eschollbrücken/Eich e.V.) auf Furtada 7,00.

Springprüfung Kl.A 1. Abt.:

1. Ulrike Schäfer (RFV Schwanheim e.V.) auf Pepe 0/ 54,55,

2. Juljana Peter (RFV Pfungstadt e.V.) auf Manhatten 0/ 55,47,

3. Eva Dürr (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Darian 0/ 55,65.

2. Abt.:

1. Helmut Glatter (RFV Modautal e.V.) auf Gino 0/ 49,05,

2. Michaela Horn (RC Pfrimmtal Pfeddersheim e.V.) auf Honesty 0/ 49,74,

3. Dennis Laurence Lappert (RFV Gundernhausen e.V.) auf Calimerez 0/ 51,09.

Stilspringprüfung Kl.A mit Standardanforderungen 1. Abt.:

1. Jan Carsten Weber (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Barkeeper 8,40,

2. Eva Dürr (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Estrelja 7,60,

3. Lisa Kühlewind (RSpG Waldenserhof O-Ramstadt) auf Little Spirit 7,30.

2. Abt.:

1. Katrin Schäfer (RFV Schwanheim e.V.) auf Simona 8,00,

2. Annika Wamboldt (RFV Weiterstadt 1926 e.V.) auf Kimberly 7,50,

3. Christian Alexander Weber (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Brandy Lady 7,20.

Springprüfung Kl.A 1. Abt.:

1. Hans Michel (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Good Luck 0/ 53,13,

2. Sabrina Häußer (RFV St.Georg Oberursel-Bommersheim) auf Bonsai 0/ 54,23,

3. Manuel Horn (RC Pfrimmtal Pfeddersheim e.V.) auf Siena 0/ 54,46.

2. Abt.:

1. Jan Carsten Weber (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Larino 0/ 51,33,

2. Georg Ludwig (RFV Modautal e.V.) auf Argamento 0/ 54,06,

3. Melanie Roth (RFV Schaafheim) auf Argentina 0/ 55,67.

FN-Hunterklasse 90er:

1. Gabi Thomas (Dieburger RC) auf Hennessy 78,00,

2. Beate Braun-Burandt (RFV Heppenheim e.V.) auf Loxley C 77,00,

3. Jasmin Mehr (RFV Eschollbrücken/Eich e.V.) auf Furtada 76,00.

Spring Reiter WB:

1.  Solveig Hartfiel (RFV Da.-Arheilgen) auf Rubina 8,50,

2.  Sarah Dingeldein (Welsh-Gestüt Breuberg) auf Doolittle von Breuberg 8,00,

3.  Katrin Fleischhauer (RFV Gundernhausen e.V.) auf Ghandour 7,90.

5. Stilspringwettbewerb Kl.E 1. Abt.:

1. Lisa Kühlewind (RSpG Waldenserhof O-Ramstadt) auf Little Spirit 8,00,

2. Wibke Mecks (RSG Höchst-Odenwald e.V.) auf Graefin 7,00,

3. Annika Wamboldt (RFV Weiterstadt 1926 e.V.) auf Kimberly 6,80.

2. Abt.:

1. Kim Schönberger (RFV Modautal e.V.) auf Gino 7,30,

2.  Sandra Püchner (RFV Rodenstein) auf Marlon 7,00,

3.  Saskia Herchenröder (RC Aspenhof) auf Piroschka 6,70.

Zwei-Phasen-Spring- Wettbewerb Kl.E

1. Tatjana Lortz (RC Aspenhof Otzberg e.V) auf Janeiro 7,50,

2. Juljana Peter (RFV Pfungstadt e.V.) auf Manhatten 6,80,

3.  Stephanie Strauß (RSG Waldenserhof) auf Aronjo 6,60.

Dressurprfg. Kl.L Trense:

1. Andrea Braun (RFV St.Georg Oberursel-Bommersheim) auf Landrose 6,50,

2. Harald Sperber (RV Erlenstall e.V.) auf Wesley's Beauty 6,30,

3. Volker Röder (RFV Hofgut Illbach Reinheim e.V.) auf Frejus 6,20.

Dressurprüfung Kl.A 1. Abt.:

1. Elena Flocken (RSG Höchst-Odenwald e.V.) auf Valentino S. 7,50,

2. Corinna Booth (RFV Vorderer Odenwald e.V.) auf Gino Ginelli  7,30,

3. Gabriele Heist (RSG Höchst-Odenwald e.V.) auf Banjo Boy 7,20.

2. Abt.:

1. Irina Koch (Haibacher RC Dörnhof e.V.) auf Noni 6,50,

2. Christina Ewald (Darmstädter RV) auf Jouke fan Woltefreden 6,20,

3. Nina Rebscher (RFV Oberzent/Beerfelden) auf Lucie Lectric 6,00.

11. Dressurprüfung Kl.A 1. Abt.:

1. Elena Flocken (RSG Höchst-Odenwald e.V.) auf Valentino S. 7,20,

2. Anne Wörtge (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Downlands Jappeloup 7,00,

3. Stephanie Lichtblau (RFV Breuberger Land e.V.) auf Süsse Saskia 6,90.

2. Abt.:

1. Gabriele Heist (RSG Höchst-Odenwald e.V.) auf Banjo Boy 7,00,

2. Stephanie Störmer (Urberacher PF e.V.) auf Lilly 6,80,

3. Irina Koch (Haibacher RC Dörnhof e.V.) auf Noni 6,70,

3. Bettina Laumann (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Marc Chagall 6,70.

Dressurprüfung Kl.A:

1. Anne Wörtge (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Downlands Jappeloup 8,00,

2. Bettina Laumann (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Marc Chagall 7,30,

3. Natascha Römer (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Snickers 7,10.

Dressurwettbewerb Kl.E 1. Abt.:

1. Sarah Seidel (PSV Dreieich e.V.) auf Cheyenne 7,30,

2.  Lisa Sammet (Wels-Gestüt Breuberg) auf Ioventa v. Breuberg 7,00,

3.  Luisa Olt (Welsh-Gestüt Breuberg e.V.) auf Dreamer v. Breuberg 6,80.

2. Abt.:

1. Anne Wörtge (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Downlands Jappeloup 8,00,

2. Julia Reinhardt (RFC Egelsbach e.V.) auf Edelmann's Dancing Dream 7,70,

3. Natascha Römer (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Snickers 6,80,

3. Carina Lipp (RV a.d.Techn.Universität Darmstadt) auf Francis 6,80.

7. Dressur Reiter WB:

1.  Astrid Stütz (RFV) auf Ritaera 8,00,

2. Sarah Seidel (PSV Dreieich e.V.) auf Cheyenne 7,80,

3.  Lena Fischer (RFV Wolfskehlen) auf Friedi 7,70.

3. Reiter Wettbewerb Schulpferde 1.Abt:

1.  Diana Henke (Dieburger Reitclub) auf Aprilla 7,20,

2.  Lisa Jarlemark (Reitstall Oberhof) auf Wikora 2 7,10,

3.  Rebecca Helfrich (Dieburger RC) auf Romino 11 7,00.

2. Abt.:

1.  Jana Ditter (Hof Grünewald) auf Viviana 7,50,

2.  Sophie Eckhardt (Welsh-Gestüt Breuberg) auf Dreamer v. Breuberg 7,00,

3.  Marissa Brun (Welsh-Gestüt Breuberg) auf Domino von Breuberg 6,90.

3. Abt.:

1.  Lisa Sammet (Wels-Gestüt Breuberg) auf Fuchur 7,10,

2.  Valerie Dollerschell (Welsh-Gestüt Breuberg) auf Naomi 6,90,

3.  Janna Sturm (Dieburger RC) auf Romino 11 6,80.

4. Abt.:

1.  Sarah Dingeldein (Welsh-Gestüt Breuberg) auf Mary Poppins 7,20,

2.  Lena Leuter (Reitstall Oberhof) auf Wikora 2 7,00,

3.  Charlotte Schroeter (Dieburger Reitclub) auf Aleska 6,90.

5. Abt.:

1.  Luisa Olt (Welsh-Gestüt Breuberg e.V.) auf Dreamer v. Breuberg 7,30,

2.  Carolin Muth (Welsh-Gestüt Breuberg) auf Domino von Breuberg 7,00,

3.  Milena Maurer (RFV Hof Grünewald) auf Viviana 6,80.

2. Reiter Wettbewerb 1. Abt.:

1.  Annika Sauer (RFV Rodenstein) auf Polarsturm 7,00,

2.  Steffka Broo (RSG Höchst) auf Lapislazuli 38 6,90,

3.  Caroline Becker (RFV Messel) auf Doreen 52 6,60.

2. Abt.:

1.  Malin Büttner (RFV Da.-Arheilgen e.V.) auf Lady Sunshine 7,50,

2.  Jasmin Bähr (RFV Wolfskehlen e.V.) auf Doge 11 7,20,

3. Alexander Wagner (RFV Groß-Zimmern 1949 e.V.) auf Mon-Chèrie 7,00.

3. Abt.:

1.  Lena Fischer (RFV Wolfskehlen) auf Friedi 7,30,

2.  Johanna Müller (RV vord. Odenwald) auf Eddy 7,00,

3.  Theresa Brandl (RFV Gundernhausen e.V.) auf Katto 6,80.

4. Abt.:

1.  Jessie Brill (RC im Eichen e.V.) auf Durga2 6,60,

2.  Weronika Wieczorek (RFV Gundernhausen e.V.) auf Biene 6,50,

3.  Eva Göttmann (RFV Groß-Zimmern e.V.) auf Naomi 6,40.

5. Abt.:

1.  Jessica Münch auf Monsboro Angel 6,80,

2.  Leoni Reitzel (RFV Groß-Zimmern) auf Jonatan 6,60,

3.  Annalena Rauck (RC Aspenhof e.V.) auf Poccahontas 6,50.

6. Abt.:

1.  Tamara Horner (RFV Weiterstadt e.V.) auf Cinderella 7,00,

2.  Leandra Hahn (RFV Biblis e.V.) auf Vasco 53 6,70,

3.  Daniela Dries (RFV Babenhausen) auf Rocky 6,60.

1. Pony Führzügelkl. WB 1. Abt.:

1.  Mandy Wehrmann (RFV Rodenstein) auf Shadow 7,50,

2.  Saskia Ackermann (RFV Obernburg) auf Mori 7,30,

3.  Eileen Bausch (RFV Groß-Zimmern) auf Jonatan 7,20.

2. Abt.:

1.  Nina Wöllert (Stallgemeinschaft Neumühle) auf Samira 8,00,

2.  Linda Brehmer (RFV Hof Gründewald) auf Josy 7,80,

3.  Laura Del Gesso (RFV Groß-Zimmern e.V.) auf Snickers 21 7,50,

3.  Pauline Trumpfheller (RFV Traisa e.V.) auf Donald 7,50,

3.  Alexandra Kahl (RFV Groß-Zimmern) auf Jonatan 7,50.

3. Abt.:

1.  Katharina Degener (RV Hof Grünewald) auf Josy 7,50,

2.  Daniela Hiemenz (RFV Babenhausen e.V.) auf Gaby 7,20,

3.  Evelyn Hitzel auf Leo 7,00,

3.  Lowis Brandt (RFV Modautal e.V.) auf Pikachu 7,00,

3.  Miro Eimler (RFV Hofgut Illbach) auf Falka 7,00.

 

Zurück