Zurück

Nina Eberle siegt in schwerster Prüfung

Reinhold Distel mehrfach vorne

Beim „Late-Entry“ Reitturnier des Clubs Hessischer Springreiter am vergangenen Samstag in Groß-Zimmern siegte Nina Eberle in der höchstdotierten Prüfung, einer Springprüfung der Klasse M/A. Auf Juvena hatte die Lorcherin mit 54,46 Sekunden die schnellste fehlerfreie Runde im Parcours. Der Viernheimer Karim Eisenhofer, neuer Vorsitzender des Clubs kam in  61.63 Sekunden auf den zweiten Platz  vor Richard Grom vom RV Bad Wörishofen mit Aristo (1 Zeitfehler/ 65.88 Sekunden). Auch für Reinhold Distel war es ein sehr erfolgreicher Turniertag. Er siegte mit Condor und Sherry Lady in beiden Abteilungen des L-Springens und kam hier mit seinem dritten Pferd Lorina auch noch auf Platz Zwei. Mit Linos und Condor holte sich der Büdinger zusätzlich in der Springprüfung der Klasse M/B den zweiten und den dritten Platz. Viele Reiter nutzten das Turnier zur Vorbereitung für den Hessentag anlässlich des Frankfurter Festhallen-Reitturniers, das am Mittwoch beginnt.

 

Bayer

 

 

 

Ergebnisse Gross-Zimmern Late Entry 09.12.2006

 

Springprüfung Kl. M/A:

1. Nina Eberle (Lorsch) auf Juvena 0/ 54.46

2. Karim Eisenhofer (Viernheim) auf Lennie0/ 61.63

3. Richard Grom (Bad Wörishofen) auf Aristo 1/ 65.88

Springprüfung Kl. M/B 1. Abt.:

1. Peter Kaus (Bad Nauheim) auf Lebenstraum 0/ 49.22

2. Reinhold Distel auf Linos 0/ 50.81

3. Reinhold Distel auf Condor 0/ 51.70

2. Abt.:

1. Philippe Meier auf Luna 0/ 50.93

2. Richard jun. Murmann (Katharinenhof 1981) auf Meran by TSI 0/ 51.25

3. Achim Schmid (Katharinenhof 1981) auf Picca 0/ 52.16

Springprüfung Kl. L 1. Abt.:

1. Reinhold Distel (Büdingen ) auf Condor 0/ 38.50

2. Reinhold Distel auf Loriana 9 0/ 39.18

3.  Philippe Meier (Detter Weißenbach) auf Waiquiri 0/ 39.96

2. Abt.:

1. Reinhold Distel auf Sherry Lady 0/ 37.58

2. Bettina Weiland (Biblis) auf Landrose Lorina 0/ 38.91

3. Marcel Wegfahrt auf Sunset 0/ 38.93

Springpferdeprüfung Kl. A:

1. Sabrina Deußer (Fichtenhof Bad Homburg) auf Larry  8.50

2. Michael Symmangk (Wäldershausen) auf Ernesto Sp 8.30

3. Henry Stude (Fichtenhof Bad Homburg) auf Ukarlos 8.10

Springprüfung Kl. A 1. Abt.:

1. Jan Genserich (Katharinenhof 1981) auf Godiness 0/ 42.21

2. Christoph Distel (Büdingen) auf Askade 0/ 46.79

3. Gregor Heleine (Waldenserhof O-Ramstadt) auf Lyons Night Expedition 0/ 49.42

2. Abt.:

1. Edmondo Carbone (Pfungstadt) auf Unaniem 0/ 45.90

2.  Marcel Wegfahrt (Schwanheim) auf Sunset 0/ 47.19

3. Antonia Wendenburg (Fichtenhof Bad Homburg) auf Lando N 0/ 49.98

 

Zurück