Zurück

Reitturnier in Groß-Zimmern 15.-17.08.2003

 

Klaus-Dieter Türke schnellster im Stechen           

 

Durch einen fehlerfreien Ritt in der schnellsten Zeit sicherte sich am vergangenen Wochenende Klaus Dieter Türke vom Waldenserhof  in Oberramstadt/Rohrbach den Sieg

in der höchstdotierten Springprüfung der Klasse M beim Reitturnier in Groß-Zimmern.

Er überwand den Stechpacours mit Cést la vie  in einer Zeit von 37,6 Sekunden.

Sieger der zweiten Abteilung dieser Prüfung wurde Erich Hanas aus Sailauf auf Killerlady mit  ohne Abwurf in 37,70 Sekunden. Gerda Hartmann aus Traisa siegte auf Magic Daddy mit 797 Punkten in der Dressurprüfung Kl.M vor Anja Hix (Sailauf/789 Punkte) auf Pinocchio und Sabine Bollmann (Oberursel-Bommersheim/760 Punkte) auf Locksley. Insgesamt wurden 21 Prüfungen auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins Groß-Zimmern 1949 entschieden. Vor der großen Zuschauerkulisse hatten Reiter aller Leistungsklassen die Möglichkeit ihr Können unter Beweis zu stellen. 

 

Bayer

 

 

Ergebnisse Gross-Zimmern 15.-17. Aug. 2003

 

Springprüfung Kl.M mit Stechen  1. Abt.:

1. Klaus-Dieter Türke (Waldenserhof Ober-Ramst./Rohrb) auf Cést la vie  0/ 37,60,

2. Dr. Wolfgang Illing (Vorderer Odenwald) auf Corrado 0/ 41,90,

3. Klaus-Dieter Türke auf Illcy 4,00 / 44,60.

2. Abt.:

1. Erich Hanas (Sailauf) auf Killerlady 0/ 37,70,

2. Frank Stork (Schwanheim) auf Relax  0/ 42,30,

3. Gerhard Delp (Rodenstein) auf Pete 4,00 / 41,80.

Springprüfung Kl.M  1. Abt.:

1. Tessa Lohe (Gross-Zimmern) auf Signorina Tosca 0/ 55,90,

2. Andrea Pauly (Dieburger RC) auf Berille 0/ 60,10,

3. Harald Wolf (Oberursel-Bommersheim) auf Forrest Gump 0/ 62,00.

2. Abt.:

1. Jörg Laux (Gross-Zimmern) auf Clint 0/ 54,00,

2. Sebastian Schuldes (Fichtenhof Bad Homburg) auf Ocean 0/ 55,10,

3. Claus-Peter Gravelius (Gross-Zimmern) auf Georgia 0/ 56,50.

Springprüfung Kl.L  1. Abt.:

1. Marion Schäfer (RSV Messel) auf Athos 0/ 54,60,

2. Constanze Trumpfheller (Odenwäld.RV Erbach) auf Sindy 0/ 56,20,

3. Sara-Frederike Weisser (Gross-Zimmern) auf Clint 0/ 58,90.

2. Abt.:

1. Johannes Mader (Odenwäld.RV Erbach) auf It's Easy 0/ 53,81,

2. Maximilian Krauss (Gross-Zimmern) auf Kassandro 0/ 57,21,

3. Harald Hanstein (Gross-Zimmern) auf Fahra 0/ 57,30.

3. Abt.:

1. Sebastian Schuldes (Fichtenhof Bad Homburg) auf Ocean 0/ 52,06,

2. Joachim Braun (Oberursel-Bommersheim) auf Scarlet 0/ 53,13,

3. Frank Stork (Schwanheim) auf Allegro 0/ 53,72.

Stilspringprüfung mit Standardanf.Kl.L  1. Abt.:

1.  Zita Surmund (Lindenhof-Schwanheim) auf Let's Dance 8,1

2. Viktoria Berlepp (Seeheimergstrasse) auf Avalon 7,80,

3. Sandra Fernandez (RG Büttelborn) auf Extra 7,10.

2. Abt.:

1. Constanze Trumpfheller (Odenwäld.RV Erbach) auf Sindy 7,60,

2. Isabell Reitbauer (Gross-Zimmern) auf Kamera du houssoit 7,40,

3. Thomas Schärf (Vorderer Odenwald) auf Cathania 7,30.

3. Abt.:

1. Xenia Seiberth (Schwanheim) auf Cosima 7,80,

2. Nadja Becker (Gross-Zimmern) auf Musiko 7,60,

3. Jörg Kurbel (Dieburger RC) auf Onakta van der Pan 7,50.

Springprüfung Kl.A  JUN.:

1. Maximilian Krauss (Gross-Zimmern) auf Kassandro 0/ 39,94,

2. Viktoria Berlepp (Seeheimergstrasse) auf Avalon 0/ 40,35,


3. Johannes Mader (Odenwäld.RV Erbach) auf It's Easy 0/ 40,49.

Springprüfung Kl.A  SEN.U.REI. 1. Abt.:

1. Friederike Anslinger (St.G.Oberursel-Bommersheim) auf Renaissance 0/ 52,80,

2. Wolfgang Trusheim (Urberacher Pferdefreunde) auf Baccara 0/ 54,10,

3. Andrea Kühlmann (Dornheim) auf Grand Gift 0/ 56,70.

2. Abt.:

1. Ulrike Riemer (RFC Egelsbach) auf Kling 0/ 51,90,

2. Sara-Frederike Weisser (Gross-Zimmern) auf Charly Brown 0/ 52,00,

3. Stefan Rittinger (Waldenserhof Ober-Ramst./Rohrb) auf Gasparino 0/ 52,30.

Stilspringprüfung Kl.A  1. Abt.:

1. Stella Roth (Goddelau-Crumstadt) auf Campari 7,70,

2. Melanie Diefenbach (Gross-Zimmern) auf Mogli 7,60,

3. Sabine Berger (Modautal) auf Ratina 7,40.

2. Abt.:

1. Viktoria Berlepp (Seeheimergstrasse) auf Avalon 8,00,

2. Carina Scheider (Dieburger RC) auf Lancia 7,80,

3. Christian Neubecker (Biebesheim) auf Chichachoc 7,70.

Stand.-Springpferdeprüfung Kl.L: 

1. Rolf Stumpf (RFV.Rossberg-Rossdorf) auf Coach 8,00,

2. Klaus-Dieter Türke (Waldenserhof Ober-Ramst./Rohrb) auf Cordera 7,80,

3. Sabine Altrock (Eschollbrücken/Eich) auf Rainbow's Ursina uit Noorden 7,70.

Stand.-Springpferdeprüfung Kl.A  1. Abt.:

1. Janna Nauerz (Pfungstädter PSG) auf Lady Sunshine 7,80,

2. Stefan Rittinger (Waldenserhof Ober-Ramst./Rohrb) auf Gasparino 7,60,

3. Irina Seib (Wetterauer Reiterverein) auf Catania 7,50.

2. Abt.:

1. Sabine Altrock (Eschollbrücken/Eich) auf Rainbow's Ursina uit Noorden 8,50,

2. Sabine Altrock auf Rosalie 7,70,

3. Marina Borchert-Retta (Eschollbrücken/Eich) auf Chiela 7,40.

Dressurprüfung Kl.M:

1. Gerda Hartmann (Traisa) auf Magic Daddy 797,

2. Anja Hix (Sailauf) auf Pinocchio 789,

3. Sabine Bollmann (Oberursel-Bommersheim) auf Locksley 760.

Dressurprüfung Kl.M :

1. Claus-Peter Bartels (Schaafheim) auf Warburton 683,

2. Gerda Hartmann (Traisa) auf Magic Daddy 678,

3. Anja Hix (Sailauf) auf Pinocchio 660.

Dressurprüfung Kl.L:

1. Jenny Hehlert (Fallbachtal) auf Grimaldi 718,

2. Tamara Krichbaum (Waldmichelbach) auf Why Rastino 702,

3. Clea Williams (Bad Homburger Kronenhof) auf Anima 693.

Dressurprüfung Kl.L  1. Abt.:

1. Carolin Basel (Wolfskehlen) auf Abacino 7,20,

2. Kirsten Weber-Jöst (Trebur) auf Rio Bravo 7,00,

3. Anja Lortz (Aspenhof Otzberg) auf Lapis Lazuli  6,90.

2. Abt.:

1. Maria Falk (Pfungstädter PSG) auf Pirouette 7,40,

2. Karin Zohren (Dieburger RC) auf Winterstern 7,20,

3. Jenny Hehlert (Fallbachtal) auf Grimaldi  6,90.

Dressurprüfung Kl.A  JR.U.JUN.

1. Carolin Basel (Wolfskehlen) auf Joey 7,00,

2. Jenny Hehlert (Fallbachtal) auf Grimaldi 6,90,

3. Jenny Hehlert (Fallbachtal) auf Waldfee 6,80.

Dressurprüfung Kl.A  SEN.U.REI.

1. Sandra Fernandez (RG Büttelborn) auf Waldano  7,70,

2. Sandra Gürtler (LRimbach u.U.e.V.) auf Ra Isha 7,50,

3. Petra Arndt (Vorderer Odenwald) auf Darec 7,40.

Dressurprüfung Kl.A  1. Abt.:

1. Verena Lortz (Aspenhof Otzberg) auf Piccolo 7,20,

2. Janina Jorias (Lorsch) auf Amadeus 6,90,

3. Svenja Köhler (Biebesheim) auf Nico 6,60.

2. Abt.:

1. Monika Reisinger-Liepolt (Marienhof Gernsheim) auf Faberge  7,00,

2. Katharina Nickel (Trebur) auf Frits van Dedgum 6,70,

3. Jeannette Rothermel (Pfungstädter PSG) auf Conquito 6,50.

3. Abt.:

1. Petra Arndt (Vorderer Odenwald) auf Darec 7,40,

2. Laura Goede (Weidenseehof Schaafheim) auf Rhagana 7,20,

3. Silke Zecher (d.PF Obertshausen) auf Mighty Man 7,00.

Dressurwettbewerb Kl. E 1. Abt.:

1. Julia Rothermel (Biebesheim) auf Kandeur  7,50,

2.  Maike Giebler (Wolfskehlen) auf Antares 7,30,

3. Stella Roth (Goddelau-Crumstadt) auf Campari  7,20.

Dressurwettbewerb Kl. E 2. Abt.:

1. Svenja Köhler (Biebesheim) auf Nico  7,30,

2. Nadine Meyer (Kleestädter Rosenhöhe) auf Alicante  7,10,

3. Nina Queissner (Hofgut Illbach) auf Silvio 7,00.

Stilspringwettbewerb Kl. E 1. Abt.:

1. Lisa Nickel (Trebur) auf Cavalino  7,70,

2. Katharina Förster (Griesheim) auf Power Boy  7,50,

3. Karina Pfister (Weiterstadt) auf Henkel's-Angelina 7,40.


Stilspringwettbewerb Kl. E 2. Abt.:

1. Katharina Riesinger (Oberzent Beerfelden) auf Hariet  7,50,

2. Julia Caswell (Messel) auf Sascha 7,10,

3. Stephanie Röhrig (Gross-Zimmern) auf Asdan 7,00.

Kombinierter Wettbewerb Kat. C:

1. Stella Roth (Goddelau-Crumstadt) auf Campari  14,01,

2. Katharina Riesinger (Oberzent Beerfelden) auf Hariet  14,00,

3. Bettina Klein (Babenhausen) auf Chipsi  13,60.

Springreiter Wettbewerb:

1. Dennis Lappert (Gundernhausen) auf Davinci  7,80,

2. Katrin Schäfer (Schwanheim) auf Waldmeister 7,60,

3. Tatjana Lortz auf Steffi 7,40.

Reiterwettbewerb 1. Abt.:

1. Saskia Herchenröder (Aspenhof Otzberg) auf Linda 7,50,

2. Sina Horn (Günterfürst) auf Nimmersatt 7,30.

2. Abt.:

1. Victoria Krauss (Gross-Zimmern) auf Silver 7,00,

2. Sebastian Bayer (Eschollbrücken) auf Silver Star 6,70.

3. Abt.:

1. Nina Pilger (Pferdefreunde Günterfürst) auf Robin Hood 7,50,

2. Rebecca Knieling (Gross-Zimmern) auf Dendy  6,80.

4. Abt.:

1. Jennifer Pickett (Wolfskehlen) auf Riccione 7,30,

2. Michele Enders (Dieburger RC) auf Sancho 7,10.

5. Abt.:

1. Lea Vondran (Sailauf) auf Dunja  7.60,

2.  Julia Langwaldt (Ober-Ramstadt) auf Pigg 7.50.

6. Abt.:

1. Stefanie Schmitt (Kleinostheim) auf Franzisco 7,70,

2. Teresa Schneider (Katharinenhof) auf Funky 7,40.

7. Abt.:

1. Janina Bickert (Aspenhof Otzberg) auf Piroschka 7,00,

2. Lisa Boywitt (Gross-Zimmern) auf Kronzeuge 6,80.

8. Abt.:

1. Miriam Heeb (Urberacher Pferdefreunde) auf Goodman 7,40,

2. Johanna Zerb (Wolfskehlen) auf Felix 7,20.

 

 

Zurück