Zurück

Nur Stefan Altrock im Stechen ohne Fehler  

Spannenden Pferdesport erlebten am Wochenende 09.-11. Sept. Reiter und Zuschauer beim Reitturnier des Reit- und Fahrverein Eschollbrücken/Eich, das für viele gleichzeitig als das letzte Freilandturnier der Saison genutzt wurde. In der Hauptprüfung, einer Springprüfung der Klasse M mit Stechen konnten sich nur fünf Paare für das Stechen qualifizieren. Sefan Altrock vom Gastgeber kam mit Rokadero als einziger Reiter in 50,2 Sekunden fehlerfrei über erhöhten Parcours und und begeisterte die Zuschauer. Den schnellsten Ritt (50,0 Sekunden) mit einem Abwurf und damit vier Strafpunkten hatte Jürgen Schaffner vom RFV Goddelau-Crumstadt auf Nobelis. Der Goddelauer siegte damit in der zweiten Abteilung des wegen der großen Starterzahl in zwei Gruppen geteilten M-Springens. Einen zweiten Platz erreichten Sandra Philipps aus Rüsselsheim-Bauschheim mit Mary Poppins  (4/ 50,80) und Angelina Herröder von der RG Büttelborn auf Chester-E (4/ 56,60). Anna-Katharina Jungermann vom RFV Biebesheim auf Indoctra (8/ 51,70) und Helmut Schneider aus Stockstadt mit Charisma (4/ 65,00), der den schnellsten vier Fehler Ritt im Normalparcours hatte, erreichten Platz Drei. In den beiden Abteilungen der A-Dressur siegten Yvonne Remus (RFV Schwanheim) auf Dobs Boogie mit einer Wertnote von 7,50 und Anna-Maren Evraert vom RFV Wolfskehlen auf Calimero (7,10). Sehr zufrieden mit dem Veranstaltungsverlauf sowie mit den Leistungen der Eschollbücker Reiter war das Organisationsteam um den ersten Vorsitzenden Jürgen Benz und Reinhard Bayer. So konnten sich Anna Wunderlich, Lisa-Marie Schupp,  Janina Drott, Lena Katharina Schütte und Sebastian Bayer in weiteren Dressur- und Springprüfungen mehrmals ganz vorne platzieren.

Ergebnisse Eschollbrücken 09.-11.Sept.2005

Springen M mit Stechen 1. Abt.:

1. Stefan Altrock (Eschollbrücken/Eich) auf Rokadero 0/ 50,20,

2. Sandra Philipps (Rüsselsheim-Bauschheim) auf Mary Poppins  4/ 50,80,

3. Anna-Katharina Jungermann (Biebesheim) auf Indoctra 8/ 51,70.

2. Abt.:

1. Jürgen Schaffner (Goddelau-Crumstadt) auf Nobelis 4/ 50,00,

2. Angelina Herröder (Büttelborn) auf Chester-E 4/ 56,60,

3. Helmut Schneider (Stockstadt) auf Charisma 4/ 65,00.

Springen Kl. L 1 Abt.:

1. Theo Kramer (Griesheim) auf Caesar 0/ 60,50,

2. Karina Pfister (Weiterstadt 1926) auf Henkel's-Angelina 0/ 68,70,

3. Anna Wunderlich (Eschollbrücken/Eich) auf Gentle Man 4/ 54,30.

2. Abt.:

1. Heidi Killian (Trebur) auf Chiara 0/ 55,00,

2. Helmut Schneider (Stockstadt) auf Charisma 0/ 56,70,

3. Stefan Altrock (Eschollbrücken/Eich) auf Rokadero 0/ 57,40.

3.Abt.:

1. Alexandra Kurbel (Rüsselsheim-Bauschheim) auf Pitsch Patsch Boy 0/ 54,20,

2. Ralf Feldmann (Griesheim) auf Colette 71 0/ 57,20,

3. Carina Scheider (Dieburger RC) auf Lancia 33 0/ 57,60.

Springen Kl. A 1.Abt.:

1. Katharina Förster (Griesheim) auf Power Boy 12 0/ 48,70,

2. Isabell Müller (LRFV Rimbach) auf Acapello 2 0/ 49,60,

3. Dennis Laurence Lappert (Gundernhausen) auf Chaciro 0/ 50,10.

2.Abt.:

1. Jessica Rothermel (Hemsbach) auf Wico 30 0/ 47,80,

2. Dennis Laurence Lappert (Gundernhausen) auf Calimerez 0/ 49,60,

3. Madlien Weiss (RGS Bensheim) auf Explosiv 0/ 49,70.

3. Abt.:

1. Alexandra Kurbel (Rüsselsheim-Bauschheim) auf Pitsch Patsch Boy 0/ 40,90,

2. Ulrike Riemer (Egelsbach) auf Kling 0/ 47,60,

3. Anja Ackermann (Frankenthal) auf Champus 0/ 48,80,

Zwei-Phasen Springen Kl. A 1. Abt.:

1. Helmut Glatter (Modautal) auf Gino 0/ 27,40,

2. Martina Blut (Maintal) auf Zatopek 0/ 28,50,

3. Ernst Heil (Stockstadt) auf Cocoma 0/ 29,80.

2. Abt.:

1. Günther Mohr (Schwanheim) auf Mamamia 0/ 27,10,

2. Artur Schneider (Stockstadt) auf Princess 0/ 28,00,

3. Alexandra Kurbel (Rüsselsheim-Bauschheim) auf Easy Girl 0/ 29,10.

5. Stilspringen Kl. A 1. Abt.:

1. Karen Aschenbrenner (Rodenstein Fr.-Crumbach) auf Kokino 8,00,

2. Jutta Kühner (Viernheim) auf Aurelius Maximus 7,80,

3. Selina-Laura Dillmann (Wolfskehlen) auf Antares 7,50.

2. Abt.:

1. Dennis Laurence Lappert (Gundernhausen) auf Calimerez 8,00,

2. Katharina Förster (Griesheim) auf Power Boy 7,50,

2. Johanna Jungermann (Biebesheim) auf Swift-Boy 7,50.

Springpferdeprfg. L Kl. L:

1. Rolf Stumpf (Rossberg-Rossdorf) auf Return 7,60,

2. Sandra von Kolczynski (Dornheim) auf Wild Boy 7,40,

3. Heidi Killian (Trebur) auf Da Capo 7,10.

Springpferdeprfg. Kl. A 1. Abt.:

1. Rolf Stumpf (Rossberg-Rossdorf) auf Return 8,00,

2. Rolf Stumpf (Rossberg-Rossdorf) auf Umba 7,30,

3. Jörg Kurbel (Rüsselsheim-Bauschheim) auf Al Mansur  7,00.

2. Abt.:

1. Theo Kramer (Griesheim) auf It's Life 7,80,

2. Inga-Lena Bayer (Rossberg-Rossdorf) auf Ritaera 7,10,

3. Heiko Schmidt (Wetterauer RV Friedberg) auf Fabien 7,00.

Eignungsprüfung für Reitpferde:

1. Heike Hofmann (Biebesheim) auf Charming Charly 7,50,

2. Miriam-Sabrina Pimpl (Konfurter Mühle Babenh.) auf Gentleman 7,40,

3. Alessandra Toffolo (Wiesbaden) auf Riverdance 7,20.

Dressur Kl. A:

1. Ilka Pilz (RV a.d.Techn.Universität Darmstadt) auf Prins Zet 7,00,

2. Yvonne Remus (Schwanheim) auf Jabbawookie 6,90,

3. Bernd Bansa (Pfungstädter PfSpG) auf Attila 6,80.

Dressur Kl. A 1. Abt.:

1. Yvonne Remus (Schwanheim) auf Dobs Boogie 7,50,

2. Johanna-Maria Krebs (Odenwäld.RV Erbach) auf Latte Macchiato 7,20,

3. Nadja Reinheimer (Wolfskehlen) auf Raissa 7,00.

2. Abt.:

1. Anna-Maren Evraert (Wolfskehlen) auf Calimero 7,10,

2. Bernd Bansa (Pfungstädter PfSpG) auf Attila 6,90,

3. Claudia Fischer (Hofgut Illbach Reinheim) auf Carina  6,70.

Stilspringen Kl. E 1. Abt.:

1. Jacqueline Roth (Babenhausen) auf Dolce Vita 7,30,

2. Julia Dries (Babenhausen) auf Chipsi 7,00,

3. Julia Bartmann (Pfungstadt) auf Big Mac 6,70.

2. Abt.:

1. Nele Preuss (RV Birkenhof Neu Anspach) auf Candle-Light 7,20,

2. Jennifer Stockmann (Burghof/Biblis) auf Lady Lacros 7,10,

3. Alexander Volk (RGS Bensheim) auf Geronimo 7,00.

Springreiter WB:

1. Jacqueline Roth (Babenhausen) auf Dolce Vita 7,80,

2. Julia Bartmann (Pfungstadt) auf Big Mac 7,50,

3. Thea Kast (Burghof/Biblis) auf Davidoff 7,40.

Geschicklichkeits WB:

1. Sebastian Bayer (Eschollbrücken/Eich) auf Pik Spirit 82,90,

2. Nadja Reinheimer (Wolfskehlen) auf Raissa 93,20,

2. Christina Dionysius (Reiterteam Leeheim) auf Paulaner 93,20.

Dressur Kl. E 1. Abt.:

1. Inga Leopold (RV Heidelberg) auf Prix d'Or 7,00,

2. Nina Theobald (Rü-Haßloch) auf Filou 6,90,

3. Laura Adrian (Lorsch) auf My little Princess 6,80.

2. Abt.:

1. Lena Lingenberg (I.PSZV Biebesheim Rhein) auf Wietse fan'e Ywert 7,50,

2. Sebastian Bayer (Eschollbrücken/Eich) auf Pik Spirit 7,30,

3. Sonja Schulmeyer (Rüsselsheim-Hassloch) auf Prinzessin Pamela 7,00.

Dressur Reiter WB:

1. Kerstin Hanusch (Dornheim) auf Gondoso 7,60,

2. Sebastian Bayer (Eschollbrücken/Eich) auf Pik Spirit 7,40,

3. Selina Windhaus (Darmstadt-Arheilgen) auf Wintertraum 7,30.

Pony Reiter WB 1. Abt.:

1. Christina Schaffner (Wolfskehlen) auf Sir Dagobert 7,20,

2. Kim-Lena Kehder (Traisa) auf Nabila 7,00,

3. Sina Bergner (Reiter Team Leeheim) auf Billy Boy 6,60,

3. Domenica Engel (Rodenstein e.V.Fr.-Crumbach) auf Billy 6,60.

2. Abt.:

1. Sabrina Frindt (Rodenstein Fr.-Crumbach) auf Billy 7,40,

2. Johanna Landau (Eschollbrücken/Eich) auf Penelope 7,20,

2. Ann-Katrin Kewitsch (Griesheim) auf Diabolo 7,20.

3. Abt.:

1. Giulia Gasztecki (Hofgut Illbach Reinheim) auf Djibouti 7,00,

2. Leonie Schmidt (Wolfskehlen) auf Funny  6,90,

3. Antonia Bayer (Eschollbrücken/Eich) auf Josy 6,80,

3. Meike Ruhl (Riedrode) auf Forever Classic 6,80.

Reiterwettbewerb 1. Abt.:

1. Fabienne Haas (Gundernhausen) auf Flicka 316 7,20,

2. Tanja Thiel (Gundernhausen) auf Sajka 7,00,

3. Julia Seliger (Burghof/Biblis) auf Corona 6,90.

3. Vanessa Blechschmitt (RV.an der Techn.Hochsch.Darmstadt) auf Pepita  6,90.

2. Abt.:

1. Thea Kast (Burghof/Biblis) auf Corona 7,20,

2. Larissa Glitscher (Erzhausen) auf Tarick 6,90,

3. Michelle Dequis (Rodenstein Fr.-Crumbach) auf Larissa 6,80.

3. Abt.:

1. Anna Katharina Kramer (Pfungstadt) auf Goldkind 7,00,

2. Desiree Rau (Riedrode) auf Acosan 6,90,

2. Anne Rothermel (I.PSZV Biebesheim Rhein) auf Giaccomo 6,90.

4. Abt.:

1. Saskia Martens (Traisa) auf Daiquiri 7,10,

2. Selina Windhaus (Darmstadt-Arheilgen) auf Wintertraum 6,80,

2. Lara Knoll (Trebur 1977) auf Atomic 6,80.

Pony Führzügelklasse 1. Abt.:

1. Daniela Dries (Babenhausen) auf Sarik 8,00,

2. Lisanne Feisel (Griesheim) auf Diabolo 7,80,

2. Laura Zimmer (Eschollbrücken/Eich) auf Derrick 7,80.

2. Abt.:

1. Mandy Wehrmann (Rodenstein Fr.-Crumbach) auf Shadow 7,80,

1. Eileen Gebhardt (I.PSZV Biebesheim Rhein) auf Benedikt 7,80,

3. Anna Lena Schmidt (Wolfskehlen) auf Funny  7,50.

Bayer

Zurück