Zurück

Anne Wörtge holt vier Siege.

Nicole Hammann vom Reiterteam Leeheim siegte in der Stilspringprüfung Kl.L beim Hallenreitturnier des Reit und Fahrverein Darmstadt-Arheilgen. Mit Andrassy erhielt sie von den Wertungsrichtern eine Note von 7,20. Dies reichte um sich deutlich vor der zweitplatzierten Kerstin Maday vom RV Ronneburger Hügelland auf Giocoso (Note 6,90) und der dritten Cathrin Heitmann aus Rossdorf mit Obsession (6,80) zu platzieren. In der Stilspringprüfung der Klasse A mit Standardanforderungen war Silke Wannemacher vom gastgebenden Verein nicht zu schlagen. Sie siegte auf Chairiola mit einer Wertnote von 7,60. In der schwersten Dressur des Turniers, einer Dressurprüfung der Klasse L lies Claudia Feldmann vom RV Griesheim mit Dream die Konkurenz hinter sich (Note 6,40). Den zweiten Platz in dieser Prüfung teilten sich Nicole Windhaus vom Gastgeber auf Wintertraum und Franziska Zollweg aus Sprendlingen mit Nordy (Beide 6,10). Ebenfals herzuzuheben sind die Leistungen von Anne Wörtge und ihrem Downlands Jappeloup vom RV Rodenstein. Sie konnte durch Siege in der Stilspringprüfung Kl. E, Dressurprüfung Kl. E sowie im Spring-Reiter Wettbewerb und im Kombinierten Wettbewerb Kl. E gleich vier der insgesamt 13 Wettbewerbe für sich entscheiden.

 

 

 

Ergebnisse Darmstadt-Arheilgen 16.-17.Apr. 2005

 

 

Stilspringprüfung Kl.L:

1. Nicole Hammann (Reiterteam Leeheim) auf Andrassy 7,20,

2. Kerstin Maday (Ronneburger Hügelland) auf Giocoso 6,90,

3. Cathrin Heitmann (Rossdorf) auf Obsession 6,80.

Stilspringprüfung Standard Kl.A:

1. Silke Wannemacher (Darmstadt-Arheilgen) auf Chairiola 7,60,

2. Lisa Nickel (Trebur) auf Cavalino 7,50,

3. Claudia Feldmann (Griesheim) auf Grande Dame 7,40.

Stilspringprüfung Kl.A:

1. Susanne Pfau (Darmstadt-Arheilgen) auf Leroy-Jack 7,60,

2. Silke Wannemacher (Darmstadt-Arheilgen) auf Chairiola 7,50,

3. Kerstin Maday (Ronneburger Hügelland) auf Giocoso 7,40.

Stilspringprüfung Kl. E:

1. Anne Wörtge (Rodenstein) auf Downlands Jappeloup 8,00,

2. Kim Büttner (Darmstadt-Arheilgen) auf Leroy-Jack 7,80,

3. Johanna Wittmann (Darmstadt-Arheilgen) auf Tie Break 7,50.

Spring-Reiter Wettbewerb:

1. Anne Wörtge (Rodenstein) auf Downlands Jappeloup 7,80,

2. Kristin Navarro-Braun (Hemsbach) auf Viala 7,60,

3. Johanna Wittmann (Darmstadt-Arheilgen) auf Tie Break 7,40.

Dressurprüfung Kl.L:

1. Claudia Feldmann (Griesheim) auf Dream 6,40,

2. Nicole Windhaus (Darmstadt-Arheilgen) auf Wintertraum 6,10,

2. Franziska Zollweg (Sprendlingen) auf Nordy 6,10.

Dressurprüfung Kl.A:

1. Filippa Weil (PSV Dreieich) auf Misty 7,30,

2. Gudrun Edelmann (Kleestädter RC Rosenhöhe) auf Tropenwind 7,20,

3. Bernd Bansa (Pfungstädter PfSpG) auf Attila 7,10,

3. Franziska Zollweg (Sprendlingen) auf Nordy 7,10.

Dressurprüfung Kl. E:

1. Anne Wörtge (Rodenstein) auf Downlands Jappeloup 7,50,

2. Nina Kudernak (Götzenhain) auf Paso Doble 7,40,

3.  Simone Erzgräber (Dianaburg Darmstadt) auf Hostero 7,30.

Dressur-Reiter Wettbewerb:

1. Chantal Schleef (Darmstadt-Arheilgen) auf Unkas 7,50,

2. Daniela Hardt (Rüsselsheim-Haßloch) auf Derrik 7,20,

3. Carlotta Weil (PSV Dreieich) auf Misty 7,10.

Kombinierter Wettbewerb Kl. E:

1. Anne Wörtge (Rodenstein) auf Downlands Jappeloup 15,50,

2. Kim Büttner (Darmstadt-Arheilgen) auf Leroy-Jack 14,10,

3. Tanja Thiel (Gundernhausen) auf Flicka 13,50.

Einfacher Reiter-Wettbewerb 1. Abt.:

1. Chantal Schleef (Darmstadt-Arheilgen) auf Unkas 7,50,

2. Miriam Laun (Bauschheim) auf Michou 7,20,

3. Jesica Kolb (Dornheim) auf Ronja 7,00.

2. Abt.:

1. Saskia Metz (Viernheim) auf Jenny 7,00,

2. Lena Schütte (Eschollbrücken-Eich) auf Winnetou 6,70,

2. Malin Büttner (Darmstadt-Arheilgen) auf Krulle´s Mandy 6,70.

3. Abt.:

1. Anna Rothermel (1. PSZV Biebesheim) auf Giaccomo 7,20,

2. Selina Windhaus (Darmstadt-Arheilgen) auf Wintertraum 7,10,

3.  Anna Katharina Kramer (Pfungstadt) auf Goldkind 7,00.

4. Abt.:

1. Bianca Balzke (Darmstadt-Arheilgen) auf Lavigna 7,00,

2. Sina Brenner (Darmstadt-Arheilgen) auf Fantasia 6,80,

3. Jennifer Milius (Schwanheim) auf La Belle 6,70.

Reiter-Wettbewerb f. Schulpferde:

1. Kim Büttner (Darmstadt-Arheilgen) auf Felicitas 7,00,

2. Jessica Petri (Weiterstadt) auf Fiorello 6,80,

3. Annika Wamboldt (Weiterstadt) auf Ginger 6,70.

Pony-Führzügelklasse:

1. Michelle Vetter (Darmstadt-Arheilgen) auf Maxi 8,00,

2. Kerstin Munro (Darmstadt-Arheilgen) auf Grallagh Dragoon 7,50,

2. Natascha Thiel (Gundernhausen) auf Flicka 7,50.

 

Bayer

Zurück