Arheilgen-08

Zurück

Stella Charlott Roth siegt in Arheilgen 

Kein fehlerfreier Ritt im Stechen

 

Beim dritten Reitturnier des Reit- und Fahrverein Darmstadt-Arheilgen in diesem Jahr, siegte Stella Charlott Roth von der RG Viernheim in der Abschlussprüfung, einem Springen der Klasse L mit Siegerrunde. Auf „Little Granny“ sicherte sie sich trotz eines Hindernisfehlers in 38,80 Sekunden den ersten Platz vor Valeska Botschek von den Urberacher Pferdefreunden auf „Baccara“ (4 Strafpunkte/ 39,90 Sekunden) und Ulrike Riemer vom RFC Egelsbach auf „Liberty“ (4 Strafpunkte / 42,50 Sekunden) auf Platz zwei und drei. In der anspruchsvollsten Dressur des Turniers, einer Dressurprüfung der Klasse L mit Kandare für Amateure siegte Carolin Basel (Wolfskehlen) auf Sauvignon mit einer Wertnote von 6,90. Gerda Hartmann aus Traisa belegte mit „Da-Capo“ den zweiten Platz (Wertnote 6,70) gefolgt von Stephanie Ewald vom Darmstädter RV auf „Sil Brandus“ (Wertnote 6,60). Beim Reiterwettbewerb dominierten die Nachwuchsreiter des Gastgebers. So konnten Michelle Flohr mit „Sorroncho“ und Laura van de Wal mit „Lucy“ die beiden Abteilungen für sich entscheiden. Weitere Spring- und Dressurreiterwettbewerbe für Nachwuchsreiter rundeten das Programm mit insgesamt 16 Prüfungen ab.

 

 

Ergebnisse Arheilgen 18. -19. Okt. 2008

 

Springprüfung Kl. L mit Siegerrunde:

1. Stella Charlott Roth (Viernheim) auf Little Granny 4/ 38,80,

2. Valeska Botschek (Urberacher PF) auf Baccara 4/ 39,90,

3. Ulrike Riemer (Egelsbach) auf Liberty 4/ 42,50.

2. Stilspringprüfung Kl. L für Amateure:

1. Ilanith Schütz-Leidig (Modautal) auf Ariosa 7,00,

2. Alessandra Toffolo (Wiesbaden) auf Riverdance  6,80,

3. Claudia Binder (Darmstadt-Arheilgen) auf Luis T 6,60.

Zwei-Phasen-Springprüfung Kl. A:

1. Carina Lipp (Groß-Zimmern) auf Renoir de l' Esperance (8,00)/ 45,10,

2. Sabrina Häußer (Oberursel-Bommersheim) auf Lord Walldorf (7,50)/ 45,20.

3. Veronique Breidert (Egelsbach) auf M.A.S.Carisma (7,30)/ 38,10.

Stilspringprüfung Kl. A:

1. Ilanith Schütz-Leidig (Modautal) auf Ariosa 8,00,

2. Sandra Peter (Großostheim) auf Barina 7,80,

3. Valeska Botschek (Urberacher PF) auf Baccara 7,60.

Stilspringen Kl. E:

1. Natascha Römer (Groß-Zimmern) auf Bienvenido 8,10,

2. Jonas Knieling (Groß-Zimmern) auf Frederike 8,00,

3. Solveig Hartfiel (Darmstadt-Arheilgen) auf Rubina 7,60.

Springreiter Wettbewerb:

1. Romina Döbert (RC im Eichen) auf Adeline 6,80,

2. Corinna Hecht (Darmstadt-Arheilgen) auf Cinderella 6,60,

3. Bianca Balzke (Darmstadt-Arheilgen) auf Sandro 6,50.

Dressurprüfung Kl. L -Kandare- für Amateure

1. Carolin Basel (Wolfskehlen) auf Sauvignon 6,90,

2. Gerda Hartmann (Traisa) auf Da-Capo 6,70,

3. Stephanie Ewald (Darmstädter RV) auf Sil Brandus 6,60.

Dressurreiterprüfung Kl. L

1. Anna Pfeilsticker (Heppenheim) auf Dornrößchen W 6,90,

2. Sarah Gottesleben (Groß-Gerau) auf Crimella 6,60,

3. Kerstin Hanusch (Dornheim) auf Gloria 6,50,

3. Nina Schmaus (Darmstadt-Arheilgen) auf Folmer 6,50.

Dressurpferdeprüfung Kl. L

1. Cornelia Guhl (Darmstädter RV) auf Fine Bambi 7,20,

2. Daniela Knappe (Riedrode) auf Pequeno Hombre 7,00,

3. Jutta Tiefel (Trebur) auf Robin 6,80.

Dressurreiterprüfung Kl. A 1. Abteilung:

1. Kerstin Hanusch (Dornheim) auf Gloria 7,70,

2. Nina Schmaus (Darmstadt-Arheilgen) auf Folmer 7,10,

3. Hannah-Milena Rother (Grävenwiesbach) auf Ruslan 6,90.

2. Abteilung:

1. Lisann Gulatz (Modautal) auf Chocolate 7,30,

2. Daniela Hölzel (RPV Büttelborn) auf Ramona 7,00,

2. Ilanith Schütz-Leidig (Modautal) auf Ariosa 7,00,

2. Kornelia Knittel (Heppenheim) auf Crespeau 7,00.

Dressurpferdeprüfung Kl. A:

1. Franziska Walther (Biebesheimer RSC) auf Rosanna H 7,30,

2. Daniela Knappe (Riedrode) auf Pequeno Hombre 7,10,

3. Diana Galette (Offenbacher RV) auf Carabas Boy 7,00.

Dressur Kl. E:

1. Pia Knoll (Trebur) auf Philippo K 7,80,

2. Valentina Anzilotti (Kirchborn) auf Lucky Luke R 7,30,

3. Vanessa Schmitt (Darmstadt-Arheilgen) auf Legato 7,20.

Dressurreiter Wettbewerb:

1. Robin Kunz (Darmstadt-Arheilgen) auf Csardas 7,40,

2. Nelli Konradt (Wolfskehlen) auf Nancy 7,10,

3. Vanessa Schmitt (Darmstadt-Arheilgen) auf Legato 7,00.

Reiter Wettbewerb 1. Abteilung:

1. Michelle Flohr (Darmstadt-Arheilgen) auf Sorroncho 7,30,

2. Verena Heinsius (Gravenbruch) auf Kleopatra 7,00,

3. Yasmin Kleinert auf Daisy 6,90.

2. Abteilung:

1. Laura van de Wal (Darmstadt-Arheilgen) auf Lucy 7,10,

2. Jasmin Bender (Darmstadt-Arheilgen) auf Nepumuk 7,00,

3. Kira Götz (Mannheim-Sandhofen) auf Lissy 6,70.

Führzügelklasse 1. Abteilung:

1. Jette Klöber (Rodenstein e.V.Fr.-Crumbach) auf Black Boy 7,50,

2. Lea Koob (Wald-Michelbach) auf Dorien 7,30,

3. Jana Leitz (Riedrode) auf Lissy 7,10,

3. Chiara Scherntaler (Weiterstadt) auf Peggy 7,10.

2. Abteilung:

1. Tabea Schroer (Büttelborn) auf Kir Royal 7,50,

2. Lena Celine Pult (Trebur) auf Ronja 7,30,

3. Alicia Frey (Mannheim-Sandhofen) auf Lissy 7,00.

Zurück