Osterritt Herchenrode 2007

Zurück

Osterritt in Modautal-Herchenrode

 

Am Ostermontag wurde nach zweijähriger wetterbedingter Pause in Herchenrode wieder einen Geländeritt ausgetragen. Aline Rodde von Opel von den Vielseitigkeitsreitern der Opelmühle in Ingelheim/Rhein entschied die Geländeprüfung der Klasse A für sich. Auf Bailey's Diamond erhielt sie von den Richtern eine Wertnote von 8,6 für den Ritt über die neu gestaltete Geländestrecke. Silke Seitel aus Wiebaden-Kloppenheim auf Altefeld's Fidelia (Note 8,5) und Tanja Bangert (Markgröningen-Möglingen/ 8,30) mit Chili Peppa folgten auf den Plätzen zwei und drei. In der Prüfung der Klasse E siegte Mareike Becker vom RFV Roßdorf auf Highlight (8,80) vor Eva Dürr -Gross-Zimmern/ 8,50- auf Darian und Julia Barnewold von der IG Vielseitigk.Weilrod Hessen auf Mr.Jim (8,40). Zahlreiche Zuschauer nutzen das schöne Wetter und verbanden den Osterspaziergang mit einem Besuch des Turniers.

 

Bayer

 

Ergebnisse Geländeritt Modautal-Herchenrode 09.04.2007

 

Stilgeländeritt KL.A:

1. Aline Rodde von Opel (Vs-Reiter Opelmühle) auf Bailey's Diamond 8,60,

2. Silke Seitel (Wi-Kloppenheim) auf Altefeld's Fidelia 8,50,

3. Tanja Bangert (Markgröningen-Möglingen) auf Chili Peppa 8,30.

Stilgeländeritt KL.E:

1. Mareike Becker (Roßdorf) auf Highlight 8,80,

2. Eva Dürr (Gross-Zimmern) auf Darian 8,50,

3. Julia Barnewold (IG Vielseitigk.Weilrod Hessen) auf Mr.Jim 8,40.

Zurück