Zurück

Marco Schupp in Griesheim vorne

 

Eine spannende Siegerrunde sahen die Zuschauer des Springens der Klasse L beim Griesheimer Reitturnier.Von den sieben Startern die durch einen Nullfehlerritt das Stechen erreichten war der Griesheimer Marco Schupp, der für den RFV Eschollbrücken/Eich startet, deutlich schneller als die Konkurrenz. In 39,47 Sekunden konnte er auf „Daisy“ den erhöhten Stechparcours überwinden und platzierte sich vor Theo Kramer vom Gastgeber mit „Caesar“ (44,43 Sekunden), der diese Prüfung im letzen Jahr gewinnen konnte. Tina Sahm vom RSG Fasanenhof/ Klein-Auheim belegte mit „Fantastic Star“ (46,20 Sekunden) Platz drei. In der Dressur Klasse A siegte Carolin Basel vom RFV Wolfskehlen auf “Amore Mio” mit einer Wertnote von 7,0. Kerstin Hanusch aus Dornheim mit „Gloria“ (Wertnote 6,9) und Raphaela Rast, ebenfalls aus Wolfskehlen, auf Amorossi (Wertnote 6,6) folgen auf Platz zwei und drei. Zahlreiche Prüfungen für den Reiternachwuchs rundeten das abwechslungsreiche Programm ab. Die erste Vorsitzende des Griesheimer Reitvereins, Friedelinde Kohl  und ihr Team zeigten sich zufrieden mit dem Veranstaltungsablauf und wünschen sich gutes Wetter für die Fortsetzung der Veranstaltung am 1. Mai bei der Pferdezüchter der Region die ersten Fohlen des Jahres 2008 präsentieren und Spring- und Dressurpferdeprüfungen für junge Pferde auf dem Programm stehen.

 

 

Ergebnisse Griesheim 27.04.2008 und 1. Mai 2008

 

Springen Klasse L mit Siegerrunde:

1. Marco Schupp (Eschollbrücken/Eich) auf Daisy 0/ 39,47,

2. Theo Kramer (Griesheim) auf Caesar 0/ 44,43,

3. Tina Sahm (Fasanenhof) auf Fantastic Star 0/ 46,20.

Springen Klasse A**:

1. Marion Molter (Biebesheim) auf Ravel 0/ 47,42,

2. Dr. Edith Bernius (Erzhausen) auf Djenoun 0/ 49,63,

3. Laura Franze (Fasanenhof) auf Forrest Gump 0/ 49,72.

Stilspringen E:

1. Philipp Brodhecker (Wolfskehlen) auf Swift-Boy 7,50,

2. Nico Sauer (Griesheim) auf Samson 7,20,

3. Martina Kunze (Weiterstadt) auf Fiorello 7,00.

Spring Reiter WB:

1. Clara Boll (Wolfskehlen) auf Amore Mio 7,70,

2. Antonia Bayer (Eschollbrücken/Eich) auf Josy 7,50,

3. Philipp Brodhecker (Wolfskehlen) auf Donaldson 7,40.

Geschicklichkeits-WB:

1. Nico Sauer (Griesheim) auf Samson 76,00,

2. Antonia Bayer (Eschollbrücken/Eich) auf Josy 81,65,

3. Kirsten Jones (Margaretenhof-Bischofsheim) auf William 96,00.

Dressur Klasse A:

1. Carolin Basel (Wolfskehlen) auf Amore Mio 7,00,

2. Kerstin Hanusch (Dornheim) auf Gloria 6,90,

3. Raphaela Rast (Wolfskehlen) auf Amorossi 6,60.

Dressur Klasse E:

1. Tanesha-Marie James (I.PSZV Biebesheim) auf Marcello 6,90,

2. Sarah Dingeldein (Welsh-Gestüt Breuberg) auf Ceasar vom Breuberg 6,70,

3. Sophie Eckhardt (Welsh-Gestüt Breuberg) auf Dreamer vom Breuberg 6,50.

Reiter WB  Pferde:

1. Tanesha-Marie James (I.PSZV Biebesheim) auf Marcello 7,40,

2. Nadine Meyer (Günterfürst) auf La Paz 7,30,

3. Angelika Madloch (Griesheim) auf Florina 7,10.

Pony-Reiter WB 1. Abt.:

1. Lara Demel (Welsh-Gestüt Breuberg) auf Naomi 7,00,

2. Laura Helmstädter (Welsh-Gestüt Breuberg) auf Domino vom Breuberg 6,70,

2. Lars Weimer (Dornheim) auf Sunny Boy 6,70.

2. Abt.:

1. Tamara Horner (Weiterstadt) auf Kronprinz 7,20,

2. Antonia Bayer (Eschollbrücken/Eich) auf Josy 7,10,

3. Sophie Eckhardt (Welsh-Gestüt Breuberg) auf Dreamer vom Breuberg 6,80.

3. Abt.:

1. Katharina Schuster (Griesheim) auf Downlands Jappeloup 7,30,

2. Michelle Vetter (Weiterstadt) auf Ginger 6,80,

3. Leonie Kredel (Welsh-Gestüt Breuberg) auf Joventa vom Breuberg 6,70,

3. Luzie Sticher (Fasanenhof) auf Flicka 6,70.

Pony-Führzügelklasse 1. Abt.:

1. Kevin Alemdar (Dornheim) auf Cognac V.S. 7,30,

2. Sarah Beck (Sprendlingen) auf Rocco il Conte 7,00,

3. Samuel Löffler (Welsh-Gestüt Breuberg) auf Domino vom Breuberg 6,60.

2. Abt.:

1. Natascha Schuster (Trebur) auf Aimy 8,00,

2. Tabea Schroer (Büttelborn) auf Naseweiß  7,50,

3. Alicia Löffler (Welsh-Gestüt Breuberg) auf Dreamer vom Breuberg 7,00.

Ergebnisse Griesheim 1. Mai 2008

 

Dressurpferdeprüfung Klasse L:

1. Astrid Helmling (Lorsch) auf Falkenauge 8.00

2. Pawel Dabrowski (Wolfskehlen) auf Frank Sinatra 7.70

3. Wiebke Lippert (Pfungstadt) auf Wise Guy 7.40

 

Dressurpferdeprüfung Klasse A 1. Abt.:

1. Fabienne Vogel-Frerking (Wolfskehlen) auf Cockette 8.00

2. Volker Brodhecker (Wolfskehlen) auf Anastasia 7.50

3. Rena Fraikin (Frankfurter RTG Waldfried) auf Sir Arthur 7.20

2. Abt.:

1. Sandra Weiß (Wiesbaden-Bierstadt) auf Solera 7.60

2. Volker Brodhecker (Wolfskehlen) auf Leviathan 7.30

3. Wiebke Lippert (Pfungstadt) auf Wise Guy 7.20

Springpferdeprüfung Klasse A:

1. Martin Höhl (Griesheim.)  auf Florentina 7.50

2. Guido Schumann (Neuenhaßlau)  auf Don Rivaldo 7.40

2. Guido Schumann (Neuenhaßlau)  auf Glenn Zentino 7.40

Eignungsprüfung:

1. Christine Kühn (Alzenau)  auf Diamond Princess 8.00

2. Nadja Becker (Groß-Zimmern)  auf Matrix 7.70

3. Carina Lipp (Groß-Zimmern)  auf Renoir de l' Esperance 7.50

3. Claudia Binder (Darmstadt-Arheilgen)  auf Germano  7.50

Reitpferdeprüfung:

1. Klarissa-Alexandra Liss (Reiskirchen)  auf Cherry Lady  8.33

2. Sandra Weiß (Wiesbaden-Bierstadt)  auf Woltana 8.08

2. Klarissa-Alexandra Liss (Reiskirchen)  auf Siegfried 8.08

 

 

 

 

Zurück