Zurück

Landesmeisterschaften im Vierkampf 2008

Gute Leistungen der Darmstädter Teams.

Bei den Landesmeisterschaften im Vierkampf der Reiter in Fürstenwald bei Kassel, am vergangenen Wochenende, war der Kreisreiterbund Darmstadt-Dieburg mit 3 A-Mannschaften und 2 E-Mannschaften vertreten. Unter 14 Mannschaften in der Klasse A und 10 in der Klasse E wurden die besten Teams Hessens ermittelt. Der Titel des Landesmeisters ging dieses Jahr an das Team vom Kreisreiterbund Main Kinzigtal, gefolgt von KRB Kassel Stadt und Land. Unter der Leitung von Tina Weber, Friedrich Reinhard und Bernd Bansa konnte die Darmstädter Mannschaft A1 mit Solveig Hartfiel, Annika Golzer, Lisann Gulatz und Sebastian Bayer den 3. Platz belegen. In den vier Teilprüfungen der Klasse A, 3000 Meter Geländelauf, 50 Meter Schwimmen, Dressur- und Springreiten der Klasse A erzielten sie 14393 Punkte.  In der Aufbauprüfung der Klasse E sicherten sich die Darmstadt-Dieburger einen hervorragenden ersten Platz. Fahri Fischer, Leonie Schwarzkopf, Selina Windhaus und Jonas Knieling, waren hier am Ende das Beste von zehn Teams. Fahri Fischer vom Darmstädter Team konnte zugleich das zweitbeste Einzelergebnis aller Teilnehmer in der Klasse E erreichen.

  • Bilder vom Landesentscheid in Fürstenwald 2008

     

  • Weitere Info's folgen auf : http://www.vierkampf-dadi.de/

     

  • Ergebnisse auf der Seite des HRFV: http://www.hrfv.de/

     

     

  • Zurück